web analytics

Prognose zum Schulzentrum – Verkehrsstudie: Oberhaching ist selber schuld (Münchner Merkur)

Mehr Autos, mehr Parkplätze, mehr Busse: Laut einer Analyse rollt auf Oberhaching eine Blechlawine zu. Doch der größte Teil des Problems ist hausgemacht.

Oberhaching – Die Verkehrssituation in Oberhaching wird sich in den kommenden Jahren verschärfen. Sorge bereitet vor allem der geplante Schulcampus, der eine Realschule und eine FOS direkt gegenüber des S-Bahnhofs Deisenhofen vorsieht. Dies zieht zusätzlichen Verkehr nach sich. Zwar wird ein großer Teil der Schüler mit dem MVV kommen, doch ein Teil der FOS-Schüler fährt selbst; zudem entsteht Bring- und Abholverkehr.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag des Münchner Merkur hier:

https://www.merkur.de/lokales/muenchen-lk/oberhaching-ort29194/oberhaching-studie-gemeinde-ist-selbst-schuld-am-verkehr-13063577.html

 

Schreibe einen Kommentar

*

Menü schließen